Weihnachtsfeier mit den Seniorinnen und Senioren der Kirchengemeinde St. Nicolai

 

Auch dieses Jahr durften wir mit unseren Seniorinnen und Senioren wieder zu Gast im „Marienhof“ sein, um mit ihnen einen schönen Nachmittag in weihnachtlicher Stimmung zu verbringen.

Das Team vom „Marienhof“ hat den großen Speisesaal mit einem wunderschönen Weihnachtsbaum geschmückt und die Tische weihnachtlich dekoriert, so dass beim Betreten des Raumes gleich eine schöne weihnachtliche Stimmung aufkam.


Zusammen mit ca. 90 Seniorinnen und Senioren wurde der Nachmittag nacheinander mit ein paar Grußworten des Hausherren Herrn Rix, des 1. Vorsitzenden des Kirchengemeinderates Herrn Weinbrandt sowie des Vertretungspastors Propst i.R. Herrn Kammholz begonnen. Dieser hat dann auch durch das weitere Programm geführt.


Nach einer Stärkung durch Torte, Kekse, Kaffee und Tee folgte nun ein bunter Nachmittag mit verschiedenen Aufführungen. Ein Mitarbeiter des Marienhofes, Herr Braun, hat zusammen mit seiner Frau im Duett durch eigene Klavierbegleitung Lieder vorgetragen, die alle auf diesen schönen Nachmittag eingestimmt haben. Es folgte eine Aufführung der Flötengruppe von Frau Weis, deren Darbietungen bei allen Anwesenden sehr gut ankam. Voller Ungeduld wartete dann eine Kindertanzgruppe unter Leitung von Ute Stenzel auf ihren Auftritt. Die überwiegend noch im Kindergartenalter besetzte Gruppe hat ihren Auftritt mit Bravour gemeistert und die Herzen der Seniorinnen und Senioren sehr berührt. Im Anschluss hat ein Bläserensemble der Kreismusikschule auf Föhr seinen Auftritt und mit ein paar schönen Weihnachtsliedern den Nachmittag beendet. Zwischendurch wurden alle Anwesenden immer wieder von unserem Kantoristen Herrn Bruchwitz am Klavier zum Singen von Weihnachtsliedern animiert.


Bestückt mit einem kleinen Weihnachtsstern und einem Beutel mit Süßigkeiten als Geschenke von der Kirchengemeinde und dem Marienhof haben dann alle glücklich und zufrieden den Heimweg angetreten.


Der Kirchengemeinderat St. Nicolai möchte sich an dieser Stelle bei allen Mitwirkenden, ob klein oder groß, ganz herzlich für die investierte Zeit und die tollen Darbietungen bedanken.

Ein großes Dankeschön geht auch an das Team vom Marienhof für ihre tatkräftige Unterstützung vor, während und nach der Veranstaltung!


Sie ALLE haben dazu beigetragen, dass die Seniorinnen und Senioren unserer Kirchengemeinde einen schönen vorweihnachtlichen Nachmittag hatten – vielen Dank!