300 Brote für den Zweck

Mit großem Engagement und Freude haben die Kinder und Jugendlichen es an zwei Tagen geschafft: bis auf wenige Brote konnten sie auf dem Weihnachtsmarkt des Friesenmuseums die selbstgebackenen Brote verkaufen!

Volkert Hansen, der uns am vergangenen Freitag seine Backstube und alle Zutaten für die köstlichen Brote zur Verfügung gestellt hat,

sowie Frau Kollbaum-Weber, die es den jungen Verkäufer*innen ermöglicht hat, im Museum die Brote anzubieten,

haben zu einem großen Erfolg beigetragen:

der Erlös von über 1.000€ kann nun an ein Projekt von „Brot für die Welt“ gespendet werden – und darüber hinaus freuen sich die Kommunionskinder von St. Marien und die Konfirmanden der St. Nicolai Kirche über einen Zuschuss zu ihrer Gemeinde eigenen Jugendarbeit!

Wir danken allen Käufer*innen, die zu diesem Erfolg beigetragen haben sehr!

Eine gesegnete Adventszeit und ein besinnliches Weihnachtsfest wünschen die Kinder und Jugendlichen der beiden Gemeinden

"Pfarrstelle wird wieder besetzt , neuer Pastor kommt im März" vom 01.12.2018

Bezug nehmend auf den Artikel des Insel Boten vom 1. Dezember 2018, muss der Kirchengemeinderat einige inhaltlichen Fehler des Artikels richtig stellen:

Es ist richtig, dass die Pfarrstelle I, Wyk-Boldixum, mit der Wahl von Pastor Frank Menke wieder besetzt wird. Es ist falsch, dass er die Nachfolge von Pastorin Hanna Wichmann antritt.

Diese Pfarrstelle (Pfarrstelle II) ist noch vakant. Somit steht der Weggang von Pastorin Wichmann nicht im direkten Zusammenhang mit der Wahl und der Besetzung durch Pastor Frank Menke!

Pastor Edwin Becker-Wichmann, der einen Dienstauftrag bis Februar 2019 durch den Kirchenkreis erhalten hatte, diesen aber nicht bis zu dessen Ende ausgeführt hat, hatte eine Ausschreibung dieser Stelle (Pfarrstelle I, Wyk-Boldixum) ermöglicht.

Unser eigentliches Anliegen aber war, der Gemeinde mit zu teilen, dass wir uns sehr über die Wahl von Pastor Menke freuen und ihn ab März in unserer Gemeinde herzlich willkommen heißen!

Dieses Anliegen ist leider in den Hintergrund getreten und wir bedauern dies sehr!

Die frohe Botschaft

Um es gleich mit den Worten von Pastor Menke zu sagen: Die frohe Botschaft ist, dass der Kirchengemeinderat Herrn Pastor Frank Menke in seiner November-Sitzung zum neuen Pastor der Kirchengemeinde St. Nicolai in Wyk-Boldixum, Pastorat I, gewählt hat!

Pastor Menke wird zum 1. März 2019 sein neues Amt in Wyk auf Föhr antreten und am 3. März durch die Pröpstin Frau Wegner-Braun in einem feierlichen Gottesdienst in sein Amt eingeführt werden.

Wir freuen uns sehr!

Außerdem können wir mit Freuden vermelden, dass Herr Knut Kammholz, Propst i.R., uns seine Zusage gegeben hat, bis Ende Februar weiterhin die Vertretung in der Gemeinde zu übernehmen. Darüber sind wir sehr froh und dankbar und freuen uns auf die anstehenden Advents- und Weihnachtsgottesdienste mit ihm!

Ebenfalls ist der Kirchengemeinderat sehr dankbar darüber, dass Pastor Dirk Jeß die Vakanz bis Ende Februar beibehält und uns weiterhin tatkräftig in allen wichtigen Entscheidungen, KGR-Sitzungen und der Konfirmandenarbeit unterstützt!

Die frohe Botschaft bleibt: Jesus Christus ist in unsere Welt gekommen und macht uns Mut, gemeinsam neue Wege zu gehen!

 

Ihnen allen eine gesegnete Adventszeit.

Der Kirchengemeinderat

von St. Nicolai, Wyk auf Föhr

Gemeindefest - Wintergrillen, Waffeln und wärmende Worte

Ihre Gemeinde St. Nicolai läd Sie und Euch herzlich ein zum

Gemeindefest

Am Sonntag, den 27. Januar 2019 im Anschluss an den Gottesdienst.

 

An diesem Tag soll Altbewährtes und Liebgewonnenes, aber auch Neues und viel Musik den Rahmen bieten, um sich als Gemeinde zum neuen Jahr zu treffen!

Lassen Sie sich überraschen und kommen Sie! Viele schöne Angebote, Menschen und Musik erwarten Sie! 

Konfirmation 2019

Die Konfirmation ist am Palmsonntag, den 14.04.2019