Lebendiger Adventskalender 2016

Auch dieses Jahr findet in der Adventszeit wieder der lebendige Adventskalender statt. Jeden Tag vom 1. Dezember bis Heilig Abend wird ein Teil einer Weihnachtsgeschichte erzählt und dazu ein gestaltetes Fenster enthüllt. Vom 1. bis 23. Dezember treffen wir uns jeweils um 17:30 Uhr am Rosenbeet in Wyk um dort gemeinsam zu singen und dann zum jeweiligen Fenster zu laufen.

An dieser Stelle werden, jeweils einen Tag später, eine Überschrift des Geschichtsabschnitts, ein Foto von dem jeweiligen Fenster und Angaben dazu, wo das Fenster zu finden ist veröffenlicht.


Im Mittelpunkt der diesjährigen Adventsgeschichte steht

"Marias kleiner Esel"

von Gunhild Sehlin

 

 

1. Dezember

Ev. Gemeindehaus, St. Nicolaistr.10

Der faulste Esel von ganz Nazareth

2. Dezember

Hafen Apotheke, Hafenstraße 42

Der Steinsplitter

3. Dezember

Grotheer, Friedrichstr. 8a

 Die Überraschung

4. Dezember

Saftherie Föhr, Sandwall 2

Der Eselskauf

5. Dezember

Ev. Kita St. Nicolai, St. Nicolaistraße 12

Der neue Kamerad

6. Dezember

Bäckerei Hansen, Mittelstr. 1

Der Traum

7. Dezember

Rüm-Hart Schule, Süderstraße

Maria ist stolz auf ihren Esel

8. Dezember

Eiluun Feer Skuul, Rebbelstieg

Das große Geheimnis

9. Dezember

Johanneshaus, Rebbelstieg 49

Die Geschenke

10. Dezember

Amt Föhr-Amrum, Hafenstraße 23 

Erntezeit

11. Dezember

Katholische Kirche, Rebbelstieg 55

Die Weinlese

12. Dezember

Tagesgruppe Haus Schöneberg, Achtern Diek 3

Große Dankbarkeit

13. Dezember

Fam. Engeland, Mittelstraße 4

Der klügste Esel der Welt

14. Dezember

Fam. Timm, St. Nicolaistraße 4a

Die Träume

15. Dezember

Bücherei, Mittelstraße 33

Befehl des Kaisers

16. Dezember

Nord-Ostsee Sparkasse, Große Straße 5

Der Abschied

17. Dezember

Park an der Mühle, Mühlenstraße

Der Engel

18. Dezember

Alt Wyk, Große Straße 4

Auf dem Weg nach Bethlehem

19. Dezember

Dänische Schule, Feldstraße 38

In der Grotte

20. Dezember

Creativ-Werkstatt, Große Straße 22

In der Räuberhöhle

21. Dezember

Fr. Fischer, Rungholtstr. 8

Aus Räubern werden gute Männer

22. Dezember

Föhr-Amrumer Bank, Boldixumer Straße 21

Bei den Hirten

23. Dezember

Jugendkapelle, Süderstraße 19

In Bethlehem